Hergiswald 2018-01-21T10:08:37+00:00

Wallfahrtskirche Hergiswald

Die 1662 geweihte Wallfahrtskirche Hergiswald ob Kriens bei Luzern zählt zu den schönsten und originellsten Sakralbauten des Frühbarock in der Schweiz. Die eindrückliche Anlage entstand aus der kleinen Waldkapelle eines Einsiedlers.

Kirche und Ausstattung sind praktisch unverändert erhalten: die Loretokapelle mit der Schwarzen Madonna, die reich geschnitzten Altäre, die theatralischen Holzplastiken und die riesige Bilderdecke mit ihren rätselhaften Mariensymbolen – der berühmte Bilderhimmel von Hergiswald.

Die Gesamtwirkung ist einmalig. Vor uns entfaltet sich eine verloren geglaubte, fromme Bilder- und Zeichenwelt – überschwänglich, bizarr und berührend zugleich.