Die Loretokapelle 2018-01-19T16:52:34+00:00

Die Loretokapelle mit der Schwarzen Madonna

Als «Kirchlein in der Kirche» steht die Loretokapelle freigestellt im Zentrum der Anlage. 

Zwei grosse Engelsfiguren, die in luftiger Höhe die Kapelle flankieren, vergegenwärtigen die Legende von der wunderbaren Überführung des heiligen Häuschens, das von Nazareth an die Adriaküste flog.

Durch das vergitterte «Engelsfenster» blicken die Pilger ins Innere. Der rund 5 m hohe Raum ist nur ca. 9,5 m lang und 4,1 m breit (wie in Loreto) und überwölbt von einer blau bemalten Tonne mit weissen Stuckrippen und goldenen Sternen. 

In einer Rundbogennische hinter dem Altar thront die schwarz bemalte Holzstatue der Loretomadonna.